Text

Nadine Rachel De Lumé

Tänzerin als Gast

Nadine Rachel De Lumé erhielt ihr Tanzausbildung u. a. an der Tanz Akademie Zürich (taZ) unter Leitung von Steffi Scherzer und Oliver Matz. Während ihrer Ausbildung sammelte sie Bühnenerfahrung in den taZ-Projekten Fußspuren X, XI und XII, in deren Rahmen sie in Choreographien von Jean Guillaume Bart, Gisela Rocha, Duncan Rowens und Alexei Kremen tanzte. Am BallettVorpommern ist sie als Gast für die Produktionen "Rhapsody in Gershwin" (UA) und "Der Nussknacker" engagiert.

Aktuelle Inszenierungen

Rhapsody in Gershwin (UA)  Ensemble