Text

Nathan Cornwell

Tänzer

Nathan Cornwell erhielt seine Ausbildung an der English National Ballet School und erweiterte sie bis 2009
an der Rambert School of Ballet and Contemporary Dance. Anschließend sammelte er erste Berufserfahrungen in der Rambert Dance Company und der Londoner Michael Clark Company.
Seit der Spielzeit 2010/11 ist Nathan Cornwell festes Ensemblemitglied des BallettVorpommern. Er tanzte Soli in „4+1 Die Elemente“, die Titelrollen in „Daphnis und Chloë“ und „Woyzeck“, „Joe Gillis in „Sunset Boulevard“ und Alexej Wronskij in „Anna Karenina“. Außerdem war er in „111m2 Tanz“,„Rock’n’Ballet“, "Casanova" und diversen TanZZeiT-Choreographien zwischen 2011 und 2016 zu sehen.

Aktuelle Inszenierungen

Rosen  Ensemble
Casanova  Wolfgang Amadeus Mozart
Casanova  Mönche
Der Nussknacker  Theodor Stahlbaum, Ensemble
Der Nussknacker  Ensemble
Rhapsody in Gershwin (UA)  Ensemble
Rebeccas Schatten (UA)  Frank Crawley