Text

Reinhard Göber

Oberspielleiter Schauspiel

Reinhard Göber studierte Theaterwissenschaften an der Humboldt-Universität Berlin und war 2000-2002 Oberspielleiter des Schauspiels am Theater der Hansestadt Lübeck. Er  inszenierte an den Stadt - und Staatstheatern von Bonn, Hannover, Linz, Kassel, Mainz, Parchim, Luzern, Schaan - Fürstentum Liechtenstein, Gera-Altenburg, Bielefeld, Innsbruck, Dortmund, Oberhausen, Essen, Lübeck, Meiningen, Schleswig, Flensburg, Dessau, Saarbrücken, Cottbus und Konstanz.

Seit 2005 erhielt Reinhard Göber zahlreiche Lehraufträge an der TU Berlin, der Kunsthochschule Berlin- Weissensee, der HMT Rostock und an den Universitäten von Saarbrücken, Kassel, Paderborn, Flensburg, Innsbruck und Wien; seit 2006 ist er der Künstlerische Leiter einer der größten Literaturnächte in Deutschland, der „Großen Kiesau Literaturnacht“ in Lübeck. Auszeichnungen würdigten seine Arbeit. Ab der Spielzeit 2016/17 ist er Oberspielleiter Schauspiel am Theater Vorpommern.

Aktuelle Inszenierungen

Faust. Ein Fragment  Inszenierung
Ein Volksfeind  Inszenierung
MONODRAMEN (2)  Inszenierung
„Ich glaube, es gibt Menschen, die unglücklich sind, bloß weil sie sind.“  Vortrag von
Die Mitschuldigen  Inszenierung
Leonce und Lena  Inszenierung
Die Gerechten  Inszenierung