Text

Egbert Funk

Korrepetitor mit Dirigierverpflichtung

Egbert Funk, geboren in Halle, studierte Klavier bei Prof. Siegfried Stöckigt und Dirigieren bei Prof. Heinz Fricke in Berlin. In Stendal trat er sein erstes Engagement als Kapellmeister und Studienleiter an. Nach drei Jahren als Operettenkapellmeister in Neustrelitz kam er 1987 in die Hansestadt Stralsund.
Von 2002/3 bis 2014 war Egbert Funk am Theater Vorpommern als Zweiter Kapellmeister und Assistent des Generalmusikdirektors tätig. Seit 2014 arbeitet er als Korrepetitor mir Dirigierverpflichtung. Sein musikalisches Spektrum reicht vom Ballett über die leichte Muse bis zu Oper und Konzert. Als Klavierbegleiter und Klaviersolist ist er dem Publikum kein Unbekannter mehr.

Aktuelle Inszenierungen