Text

Johannes Richter

Solist

Johannes Richter wurde in Recklinghausen geboren und studierte Gesang bei Prof. K. M. Leifeld und KS Prof. Reinhard Leisenheimer. Neben seiner regen Konzerttätigkeit wandte er sich während seines Studiums zunehmend auch dem Opernfach zu und wirkte in Inszenierungen von „Rigoletto“, „La Traviata“, „Die Zauberflöte“, „Die Entführung aus dem Serail“ und „Orpheus in der Unterwelt“ an den Häusern in Köln, Frankfurt, Bad Homburg, Solingen und bei den Schlossfestspielen in Sondershausen mit. Seit der Spielzeit 2012/13 ist Johannes Richter festes Ensemblemitglied am Theater Vorpommern. 

Aktuelle Inszenierungen

Carmen  Remendado
Carmina Burana von Carl Orff  
Der Vetter aus Dingsda  Egon von Wildenhagen
Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg  Heinrich der Schreiber
Jekyll & Hyde  Spider, ein Zuhälter / Stride
Die kleine Zauberflöte (5+)  Tamino/Monostatos