Text

Marlit Mosler

Bühne und Kostüme (als Gast)

Marlit Mosler studierte von 1983 bis 1988 an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden und erlangte ihr Diplom in der Fachrichtung Bühnenbild.
In den folgenden neun Jahren sammelte sie reichhaltige Erfahrungen als Bühnen- und Kostümbildnerin am Deutsch-Sorbischen Volkstheater in Bautzen, an dem sie u. a. schon während ihrer Studienzeit die Möglichkeit zur praktischen Arbeit erhielt. In zahlreichen Inszenierungen von Schauspiel über Musik- bis Puppentheater stellte sie ihre Fähigkeiten unter Beweis. Freiberuflich tätig ist sie seit 1997, so führte und führt sie ihre Ausstattungstätigkeit u.a. an die Theater Gera / Altenburg, die Landesbühnen Sachsen, das Schleswig-Holsteinische Landestheater, das Societaetstheater in Dresden, die Komödie Dresden, das Mittelsächsische Theater in Freiberg-Döbeln, das Stadttheater Regensburg.
Daneben arbeitet sie immer wieder mit freien Theatern und -gruppen, u.a. der Ersten Off-Oper Dresden, der Mimenbühne und der Komödianten Company Dresden, für den Lausitzer Opernsommer im Schloss Branitz/Cottbus. Seit 2005 betreut sie regelmäßig das Hoftheater Dresden-Weißig und den Eclectic Theatre e.V.

Aktuelle Inszenierungen