Text

Felix Meusel

Schauspieler

Felix Meusel geboren in Stralsund, erhielt seine Schauspielausbildung an der Theaterakademie Vorpommern. Während dieser Zeit spielte er u. a. die Rolle des Steffen in "Der Held der westlichen Welt" (John M. Synge) sowie die des Mandelstam in "Die Hose" (Sternheim). Von 2011 bis 2014 war er am Theater Vorpommern fest engagiert, wo Romeo in "Romeo und Julia", Maik in "Tschick", Perchik in "Anatevka" und Trinculo in Shakespears "Sturm" zu seinen wichtigsten Rollen zählten. In der Zeit von 2014 - Sommer 2017 war Felix Meusel immer wieder als Gast am Theater Vorpommern u.a. in "Rotkäppchen oder Vom der Wolf der nicht fressen wollte" und "Männer Männer Männer" zu sehen. Mit Beginn der Spielzeit 2017/2018 ist Felix Meusel wieder als festes Ensemblemitglied am Theater Vorpommern engagiert.

Aktuelle Inszenierungen

Theatersport  Es spielen
KRIEG. STELL DIR VOR, ER WÄRE HIER.  es spielt:
Robin Hood - König von Sherwood Forest (8+)  Robin Hood
Leonce und Lena  Leonce