Text

Finja Jens

Regieassistentin

Finja Jens studierte Theaterwissenschaft, Literaturwissenschaft und Kulturmanagement in Berlin, Stockholm und Bremen.
Während ihres Studiums war sie unter anderem am HAU Theater, der Schaubühne Berlin, dem Nordwind Festival, dem Henschel Theaterverlag und dem Thalia Theater Hamburg in den Bereichen Besucher- und Künstlerbetreuung, Regieassistenz, Lektorat sowie Marketing und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Zuletzt arbeitete sie am Staatstheater Darmstadt als Assistentin der Festivalleitung für die Hessischen Theatertage.
Im Februar 2015 feierte ihre erste eigene Regiearbeit „Mitternachtsgäste“ am Theater im Kino in Berlin Premiere.
Seit der Spielzeit 2017/18 ist Finja Jens als Regieassistentin am Theater Vorpommern engagiert und ist Mitglied im Leitungsteams des Theaterjugendclubs.

Aktuelle Inszenierungen

Die Prinzessin und der Schweinehirt  Regieassistenz und Abendspielleitung