17. Ballett-Benefiz-Gala

Termine

Seit Jahren zählt sie unbestreitbar zu den Höhepunkten des Greifswalder Kulturlebens: die jährliche Ballett-Benefiz-Gala, bei der Tanz auf höchstem Niveau und soziales Engagement für die Hansestadt zu einem unvergesslichen Abend verschmelzen.
Zum 17. Mal reisen in dieser Spielzeit Tänzerinnen und Tänzer der unterschiedlichsten Compagnien aus dem In- und Ausland nach Greifswald und präsentieren gemeinsam mit dem BallettVorpommern choreographische Highlights ihres aktuellen Repertoires. Wie jedes Jahr verzichten alle Künstler auf ihre Gage. Der gesamte Erlös fließt diesmal in einen Fonds zur Finanzierung des Preises für Menschlichkeit, den BallettVorpommern und Universitäts- und Hansestadt Greifswald an diesem Abend gemeinsam neu ausloben. Die Vergabe des Preises wird durch eine aus Vertreter/innen der Stadt und des BallettVorpommern gebildete Jury erfolgen. Der Preis wird an Projekte vergeben, die der Förderung eines demokratischen, zivilen und menschlichen Miteinanders dienen.
Unterstützen Sie mit ihrer Eintrittskarte einen guten Zweck und erleben Sie ein hochkarätiges Programm von großer Spannbreite, das mit Beiträgen von der Freien Szene bis zum Staatstheater einen faszinierenden Einblick in die Vielfalt der heutigen Tanzkultur bietet.
Die Ballett-Benefiz-Gala steht unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder.
Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, die diese Veranstaltung im Jahr 2016 unterstützen.