Filmclub Casablanca e.V.

Termine

Das Theater Greifswald geht mit der Zeit: Nicht nur auf der Bühne, sondern auch auf der Leinwand. Einmal pro Monat präsentiert der Filmclub Casablanca im Foyer des Theaters einen Film. Genauere Informationen zum Filmclub finden Sie auf deren Internetseite: http://www.casablanca-greifswald.de/

 

Zum Film am 20.11.2017 / 20:30 Uhr / Greifswald (Foyer) im Rahmen von PolenmARkT

Kommunion

Die 14-jährige Ola küm­mert sich um ihren jün­ge­ren autis­ti­schen Bru­der Niko­dem, der bald zum ers­ten Mal die hei­li­ge Kom­mu­ni­on emp­fan­gen soll. Bedin­gung für Letz­te­res ist aller­dings, dass er die münd­li­che Prü­fung besteht, des­halb lernt Ola mit ihm all das, was ein Katho­lik über sei­nen Glau­ben wis­sen soll­te, und malt in den schwär­zes­ten Far­ben aus, was pas­sie­ren könn­te, wenn er durch­fällt. Mit Hil­fe von Bana­nen­schei­ben wird schließ­lich auch geübt, wie man die Hos­tie rich­tig ent­ge­gen nimmt. Dane­ben küm­mert sich Ola um den Haus­halt und dar­um, dass der Vater, den es immer wie­der in die Knei­pe zieht, bald wie­der zu Hau­se ist. Zur Mut­ter besteht nur tele­fo­nisch Kon­takt.

Im Direct Cinema-Stil gedreht, beschränkt sich „Kommunion“ ganz dar­auf, den Lebens­all­tag von Ola und Niko­dem zu doku­men­tie­ren. Dabei ent­fal­tet sich das wech­sel­vol­le und inten­si­ve Ver­hält­nis zwi­schen den bei­den sich selbst über­las­se­nen Jugend­li­chen.