"Nicht geschlafen. Herzklopfen und fliegende Hitze."

Vortrag zum Leben des jungen Johann Wolfgang Goethe

Termine

Goethe, eines der wenigen deutschen Universalgenies, war intensiv mit dem gesellschaftlichen und kulturellen Leben seiner Zeit verbunden, trotzdem blieb er Individualist. In Zeiten des heutigen Konformismus wirkt er wie ein „Outlaw“. Er widmet sich seiner Bildung, nicht der Ausbildung; er hat keinen Hang zum Berufsmenschen und wird es doch zum Ersten Minister im Herzogtum Sachsen-Weimar-Eisenach bringen. Goethe „literarisierte sein Leben“; Kunst und Kultur waren für ihn dominante Säulen des Seins.

Reinhard Göber, neuer Oberspielleiter Schauspiel eröffnet mit „Faust. Ein Fragment“ seine erste Spielzeit am Theater Vorpommern und befragt seinen „Goethe“ neu.