Senf dazugeben

Termine

  • 04.03.2017 21:50 Uhr Foyer, Stralsund
  • nach "Der eingebildete Kranke" mit mit Dr. Kuwert, Chefarzt Psychomatische Medizin und Psychotherapie des Helios Hanseklinikums, und Dramaturg Hannes Hametner
  • 05.03.2017 20:00 Uhr Foyer Stadthalle, Greifswald
  • nach "Monodramen (3)" mit dem Autoren Jörn Klare und Chefdramaturg Sascha Löschner
  • 12.03.2017 20:00 Uhr Stralsund
  • nach "Monodramen (3)" mit der Regisseurin Annett Kruschke und Chefdramaturg Sascha Löschner
  • 18.03.2017 22:00 Uhr Foyer, Greifswald
  • nach "Ein Volksfeind" mit Reinhard Göber, Hannes Hametner und Alexander Frank Zieglarski
  • 30.04.2017 20:00 Uhr Foyer, Greifswald
  • nach "Ein Volksfeind" mit Reinhard Göber und Hannes Hametner

Senf oder Ketchup? Geschmäcker und Meinungen sind (zum Glück) verschieden. Sagen Sie uns Ihre! Direkt im Anschluss an einige Vorstellungen haben Sie die Chance mit Dramaturgen, den Künstlern und gelegentlich auch eingeladenen Experten ins Gespräch zu kommen.
Ihre Meinung ist uns viel wert. Was hat Ihnen gefallen? Was missfallen? Welche Fragen oder Meinungen Sie auch haben mögen – Ihr „Senf“ gehört dazu! Die Termine entnehmen Sie bitte dem Monatsleporello.