Text

Es war einmal ...

Ein märchenhaftes Weihnachtskonzert

Termine

Weihnachtszeit ist Märchenzeit – auch wenn es in den seltensten Fällen in diesen Märchen schneit. „Hänsel und Gretel“ ist dafür das beste Beispiel: Das Märchen spielt im Sommer, zur Erdbeerzeit. Und doch möchte man Humperdincks Oper am liebsten zu Weihnachten hören. Und das sollen Sie auch. Denn in diesem Jahr dreht sich das Weihnachtskonzert um all die Märchen unserer Kindheit ohne die Weihnachten nicht das wäre, was es ist. Träumen Sie sich in die musikalische Welt der Märchen mit Werken von Engelbert Humperdinck, Pjotr Tschaikowskij, Maurice Ravel, John Rutter, Nikolai Rimskij-Korsakow und vielen andern.