Text
Text
Text

Monodramen-Festival

Monodramen-Festival

Erleben Sie alle Monodramen an einem Tag!

Termine

Mit den Monodramen nimmt das Schauspiel des Theaters Vorpommern ein neues Format in sein Programm auf, das Ihnen gleich zwei Ein-Personen-Stücke zu einem gemeinsamen Thema an einem Abend bietet.  Einmalig im deutschsprachigen Raum, veranstaltet das Theater Vorpommern nun ein Monodramen-Festival, eigentlich ein Monodramen-Marathon, an dem sie die einzigartige Chance haben, alle 10 Stücke hintereinander zu erleben.

Monodrama (von altgriechisch mónos "allein, einzig" und drama "Schauspiel"), auch Monodram, Solospiel oder Einpersonenstück, ist im Theaterwesen ein Melodrama, in dem nur eine Person auftritt.