Text
Text
Text
Text
Text
Text
Text
Text
Text
Text
Text
Text

THEATER IN SICHT 17/18

Theaterwochen für Schüler M-V

20. Februar - 2. März 2018

Die Rezeption von Darstellender Kunst als wichtiger Teil der kulturellen Bildung sollte Bestandteil jeder Schullaufbahn sein, kann sie bereichern, begeistern und den Erfahrungshorizont erweitern. Deshalb laden die Stadt- und Staatstheater Mecklenburg Vorpommerns  in dieser Spielzeit bereits zum zweiten Mal gemeinsam die Schüler unseres Bundeslandes zu ganz besonderen Theaterwochen ein und zeigen unterrichtsrelevante Stücke, auch des Abendspielplans, zur Schulzeit. THEATER IN SICHT ermöglicht allen SchülerInnen, Theater live an seinem originären Ort zu erleben und sich darüber hinaus auf vielfältige Weise mit dieser spannenden Kunstform auseinanderzusetzen.

 

Theater sehen, erleben, aktiv erfahren, begegnen, entdecken – THEATER IN SICHT.


gefördert durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern


Programm aller teilnehmenden Theater (Online Publikation)

 


Programm am Theater Vorpommern 2017/18


 

Di, 20.02.18


Greifswald:

10 Uhr "Faust. Ein Fragment" Drama von J.W. Goethe (15+)

9 Uhr aktive Einführung für Schüler (nur nach Anmeldung) / im Anschluss an die Vorstellung Nachgespräch

weitere kostenfreie pädagogische Begleitangebote: Materialmappe, Workshops zur Vor- und Nachbereitung, Gespräche, Blick hinter die Kulissen


Putbus:

10 Uhr "Gold!" Musiktheater für Kinder nach "Vom Fischer und seiner Frau" (5+)

9 Uhr aktive Kindereinführung (nur nach Anmeldung) / ab 9.30 Uhr Bastelaktion "Wunschfisch" / im Anschluss an die Vorstellung Künstlergespräch

weitere kostenfreie pädagogische Begleitangebote: Materialmappe, Workshops zur Vor- und Nachbereitung (in der Schule oder im Theater)

 

 

Mi, 21.02.18


Stralsund:

10 Uhr "Gold!" Musiktheater für Kinder nach "Vom Fischer und seiner Frau" (5+)

9 Uhr aktive Kindereinführung (nur nach Anmeldung) / ab 9.30 Uhr Bastelaktion "Wunschfisch" / im Anschluss an die Vorstellung Künstlergespräch

weitere kostenfreie pädagogische Begleitangebote: Materialmappe, Workshops zur Vor- und Nachbereitung (in der Schule oder im Theater)


Greifswald:

10 Uhr "Leonce und Lena" Lustspiel von Georg Büchner (14+)

9 Uhr aktive Einführung für Schüler (nur nach Anmeldung) / im Anschluss an die Vorstellung Nachgespräch

weitere kostenfreie pädagogische Begleitangebote: Materialmappe, Workshops zur Vor- und Nachbereitung, Gespräche, Blick hinter du Kulissen

 

 

Do, 22.02.18


Stralsund:

10 Uhr Konzert für Schüler "Heimat?" mit Smetanas "Die Moldau" u.a. (8+)

kostenfreie pädagogische Begleitangebote: Materialmappe, Vorbereitungsworkshop, Konzertklasse

 

Greifswald:

10 Uhr "Gold!" Musiktheater für Kinder nach "Vom Fischer und seiner Frau" (5+)

ab 9.30 Uhr Bastelaktion "Wunschfisch" / im Anschluss an die Vorstellung Künstlergespräch

weitere kostenfreie pädagogische Begleitangebote: Materialmappe, Workshops zur Vor- und Nachbereitung (in der Schule oder im Theater)

 

Putbus:

10 Uhr "Faust. Ein Fragment" Drama von J.W. Goethe (15+)

9 Uhr aktive Einführung für Schüler (nur nach Anmeldung) / im Anschluss an die Vorstellung Nachgespräch

weitere kostenfreie pädagogische Begleitangebote: Materialmappe, Workshops zur Vor- und Nachbereitung, Gespräche, Blick hinter die Kulissen

 

 

Fr, 23.02.18


Stralsund:

10 Uhr "Ein Volksfeind" Schauspiel von Henrik Ibsen (15+)

9.15 Einführung für Schüler (nur nach Anmeldung) / im Anschluss an die Vorstellung Nachgespräch

weitere kostenfreie pädagogische Begleitangebote: Materialmappe, Workshops zur Vor- und Nachbereitung, Gespräche, Blick hinter die Kulissen

 

Greifswald:

9 Uhr Tanzworkshop als Vorbereitung auf den Generalprobenbesuch, nur nach Anmeldung (14+)

11 Uhr "Auf verwachsenem Pfade" und "Le sacre du printemps" öffentliche Generalprobe des Balletts von Ralf Dörnen (14+)

im Anschluss an die Vorstellung Nachgespräch

weitere kostenfreie pädaogische Begleitangebote: Premierenklasse, Workshops, Gespräche, Blick hinter die Kulissen

 

 

Mo, 26.02.18


Stralsund:

10 Uhr "Die kleine Meerjungfrau" Puppenmusical nach Andersen (4+)

 

Greifswald:

10.30 Uhr "Orchester entdecken" zum 4. Philharmonischen Konzert, Workshop und Orchesterprobenbesuch (10+ / 14+)

 

 

Di, 27.02.18


Stralsund:

10 Uhr "Faust. Ein Fragment" Drama von J.W. Goethe (15+)

9 Uhr aktive Einführung für Schüler (nur nach Anmeldung) / im Anschluss an die Vorstellung Nachgespräch

weitere kostenfreie pädagogische Begleitangebote: Materialmappe, Workshops zur Vor- und Nachbereitung, Gespräche, Blick hinter die Kulissen

 

10 Uhr "Die kleine Meerjungfrau" Puppenmusical nach Andersen (4+)


Greifswald:

Projekttag "Natur in den Künsten", Sinfonie + Schule Projekt zum 4. Philharmonischen Konzert (14+)

19.30 Uhr 4. Philharmonisches Konzert

 

 

Mi, 28.02.18


Stralsund:

ab 9 Uhr Kulturwandertag "Tosca entdecken" (Führung, Workshop, Probenbesuch zu "Tosca" Oper von G. Puccini) (14+)

19.30 Uhr 4. Philharmonisches Konzert

 

 

Do, 01.03.18


Stralsund:

19.30 4. Philharmonisches Konzert

 

Greifswald:

ab 9 Uhr Kulturwandertag "Bär oder Pavian" Führung und Improvisationsworkshop (10+)

 

 

Fr, 02.03.18


Stralsund:

11 Uhr "In 80 Tagen um die Welt" Abenteuerstück nach Jules Verne (10+)

im Anschluss Meet and Greet mit den Schauspielern

weitere pädagogische Beleitangebote: Materialmappe, Workshops zur Vor- und Nachbereitung

 

 

 

Das detaillierte Programm unseres und aller anderen teilnehmenden Theater finden Sie in unserer Publikation, die Sie hier auch online einsehen können:

THEATER IN SICHT

THEATER IN SICHT 16/17

Theaterwochen für Schüler M-V

23. April - 04. Mai 2017

in Stralsund, Greifswald, Putbus, Schwerin, Rostock, Parchim, Anklam, Barth und Zinnowitz


Unterricht im Theater? Erstmalig laden das Theater Vorpommern, das Mecklenburgische Staatstheater, das Volkstheater Rostock und die Vorpommersche Landesbühne gemeinsam die Schüler unseres Bundeslandes zu ganz besonderen Theaterwochen ein. Gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Bildung und Kultur Mecklenburg-Vorpommern werden unterrichtsrelevante Stücke, auch des Abendspielplans, zur Schulzeit gezeigt. Die Rezeption von Darstellender Kunst als wichtiger Teil der kulturellen Bildung sollte Bestandteil jeder Schullaufbahn sein, kann sie bereichern, begeistern und den Erfahrungshorizont erweitern. Mit THEATER IN SICHT erhalten alle Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit Theater live an seinem originären Ort zu rezipieren und sich darüber hinaus auf vielfältige Weise mit dieser spannenden Kunstform auseinanderzusetzen.

 

Wer mehr weiß, sieht und erlebt auch mehr. Die teilnehmenden Theater stellen Lehrkräften pädagogische Begleitmaterialien zur Verfügung, laden zum Blick hinter die Kulissen, zu Workshops, Einführungsgesprächen, Begegnungen mit Künstlern und vielem mehr ein. So kann der Theaterbesuch zu einem noch intensiveren und nachhaltigerem Erlebnis werden.

 

Knapp zwei Wochen Theater sehen, erleben, aktiv erfahren, begegnen, entdecken – THEATER IN SICHT.


Gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Bildung und Kultur Mecklenburg-Vorpommern



Das Programm am Theater Vorpommern

Theater Stralsund, Greifswald, Putbus


Mo 24.4.2017

Stralsund: 10.00 Uhr "In 80 Tagen um die Welt" (10+)

 

Di 25.04.2017

Greifswald: 10.00 Uhr "Das fliegende Klassenzimmer" (10+)

Putbus: 10.00 Uhr "Gold!" (6+)

 

Mi 26.04.2017

Stralsund: 10.00 Uhr "Gold!" (6+)

Greifswald: 10.00 Uhr "Faust. Ein Fragment" (15+)

 

Do 27.04.2017

Stralsund: 10.00 Uhr "Faust. Ein Fragment" (15+)

Greifswald: 10.00 Uhr "Carmen" (13+)

 

Fr 28.04.2017

Greifswald: 10.00 Uhr "Gold!" (6+) / 11.00 Uhr TanZZeit (14+)

Putbus: 10.00 Uhr "Faust. Ein Fragment" (15+)

 

 

Programm aller beteiligter Theater

Das Gesamte Programm aller beteiligten Theater können Sie unter folgendem Link einsehen:

THEATER IN SICHT